Newsletter     Katalog   Suche:

SUN KOH Reprint # 14 - Der Atlantikpirat


Cover: Arndt Drechsler

 

 

Freder van Holk

(xxxx, xxx)

( 2016 )

 

- Neuausgabe -

Auflage nur 250 - 333 Exemplare

 

Sun Koh 14

Sun Koh Reprint 14

 

Der Erbe von Atlantis

 

 

Die 37 Buchausgaben von 1958-1961 bilden die Grundlage zu dieser Neuausgabe im Mohlberg Verlag. Wirklich spannende und gut lesbare Abenteuer von Freder van Holk. Phantastik und Science Fiction.

 

Ein Tauchboot verschwindet, Der Atlantikpirat wird zum Schrecken des Meeres. Sun Koh entdeckt eine künstliche Insel, George Ketter erhält einen Auftrag, und Kapitän Blackeye lebt auf einem Vulkan. Nimba und Hal bauen ein Floß, finden aber eine Jacht, ziehen jedoch ein Flugzeug vor. In der Goldfabrik droht Meuterei, Sun Koh entgeht den Haien, Hal bekommt eine Ohrfeige und wagt sich mit Nimba in die Höhle des Löwen. Ein Mann schnappt über, Blackeye spielt Komödie und macht seine größte Beute, aber Sun Koh legt ihm das Handwerk.

Hal Mervin jagt hinter Juan Garcia her, verliert ihn jedoch in den Sümpfen, interessiert sich für Malerei und versteckt einen Toten. Owen Carlin trinkt zuviel, vergißt es aber gelegentlich. Ho Tao, der Himmelragende, kennt schöne Sprüche, Owen Carlin hält nichts von Gift im Ring und der Nordexpreß wird überfallen. Hal Mervin wird chinesisch, und Juan Garcia verwandelt sich in Tu Hsing, die weiße Teufelsfratze. Owen Carlin kämpft nach drei Seiten, die Räuber vom Pfirsichblütenberg feiern Hochzeit und der Himmelragende zettelt Verschwörungen an. Hal Mervin empfängt einen Verweis durch den Äther und wird zu Dornröschen.

 

 

294 Seiten  -  Paperback

 

 

29,90 Euro 
Bestellen  
MOHLBERG › HOLK, Freder van ‹ SUN KOH  —  Freder van Holk ¤ DRECHSLER, Arndt ¤ ◄ Paperbacks ► ● SCIENCE FICTION ●
© TRANSGALAXIS 2017 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21