Newsletter     Katalog   Suche:

› WELLS, H. G. ‹


 
 
H. G. Wells
Herbert George Wells
Großbritannien ( 21. September 1866, Bromley, Kent - 13. August 1946, London )
 
Pseudonyme:
Reginald Bliss
 
 
Er studierte Naturwissenschaften und war Mitbegründer der Royal College of Science Association. Nach einer Lungenblutung, die ihn zu ausschließlich sitzender Tätigkeit zwang, widmete er sich vermehrt dem Schreiben – sowohl wissenschaftlicher wie fiktiver Werke. Wells war einer der ersten, der Phänomene wie Zeitreisen und die Invasion der Erde durch Wesen aus dem All in die Literatur einführte und so die Entwicklung der Science-fiction-Literatur entscheidend mitprägte.
 
 
Reihen und Serien
H. G. WELLS - Edition ( Comic )  —  Dobbs
Einzelne Titel
Der KRIEG der WELTEN – Hörspiel / 4 Audio-CDs  (LüA 5513-6) NEU! 30,00 Euro Bestellen
Dtv 12234 — WELLS: Die Zeitmaschine 7,90 Euro Bestellen
ILLUSTRIERTE KLASSIKER # 004 HC - Der Unsichtbare 0,00 Euro Vergriffen
KRAPP - Der Krieg der Welten (Graphic Novel)  (Eha 5522-5) 28,00 Euro Bestellen
WELLS — Krieg der Welten  (Dio 23537)
Der erste Krieg der Welten
12,00 Euro Bestellen
-  A U T O R E N  -
© TRANSGALAXIS 2016 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21